Unruhen in der Wohlfahrtsgesellschaft: auf die menschliche Verwundbarkeit

Auflage: September von 2019 pel Aporia Group i das Sant Pere Claver Institute
Dieser Artikel ist das Ergebnis des interdisziplinären Seminars der Aporia Group und des Lehr- und Forschungsinstituts Sant Pere Claver. Der Begriff des Leidens wird reflektiert und entwickelt, unter Hinweis darauf, dass in unserer Wohlfahrtsgesellschaft Unbehagen aus einer angemessenen Perspektive auf die menschliche Verfassung nicht berücksichtigt wird. Das Leiden und seine Beziehung zum menschlichen Leben müssen überdacht werden, um dann versuchen zu können, es zu reduzieren.
SIEHE DATEI

Beiträge des VIII. Internationalen Kongresses für Bioethik

Auflage: September von 2019 pel Aporia Group und das Sant Pere Claver Institute. In seiner achten Ausgabe, Der Internationale Kongress für Bioethik wollte anregen, nochmal, eine interdisziplinäre Reflexion über die psychische Gesundheit. Bei dieser Gelegenheit, Das zentrale Thema war Selbstmord und die geeigneten klinischen und sozialen Maßnahmen zur Bekämpfung.
SIEHE DATEI

Vertraulichkeit in der psychischen Gesundheit des digitalen Zeitalters

Auflage: November von 2017 pel Aporia Group i das Sant Pere Claver Institute
Dieser Artikel ist das Ergebnis des interdisziplinären Seminars der Aporia Group und des Lehr- und Forschungsinstituts Sant Pere Claver. Das Konzept der „Vertraulichkeit“ wird im Rahmen eines Modells der Pflege und Aufmerksamkeit für Patienten mit psychischen Gesundheitsproblemen reflektiert und entwickelt., das respektiert seine Autonomie und ist bis zu einer Zeit, in der Bereiche und Informationsebenen ständig erweitert werden.
SIEHE DATEI

Beiträge des VII. Internationalen Kongresses für Bioethik

Auflage: November von 2017 pel Aporia Group und das Sant Pere Claver Institute.

In seiner siebten Ausgabe, Der Internationale Kongress für Bioethik wollte anregen, nochmal, eine interdisziplinäre Reflexion über die psychische Gesundheit. Bei dieser Gelegenheit, Das zentrale Thema waren die ethischen Dilemmata bei der Diagnose und Behandlung von psychischen Störungen.

SIEHE DATEI

Psychische Gesundheit Diagnose: ethischer Ansatz

Auflage: Januar von 2017 pel Aporia Group i das Sant Pere Claver Institute

Dieser Artikel ist das Ergebnis des interdisziplinären Seminars der Aporia Group und des Lehr- und Forschungsinstituts Sant Pere Claver. Acht Thesen werden vorgeschlagen, um eine Diagnose der psychischen Gesundheit zu verteidigen, die die aktuelle überprüft und auf einer Ethik der Fürsorge basiert..

Beiträge des VI. Internationalen Kongresses für Bioethik

Auflage: November von 2016 pel Aporia Group und das Sant Pere Claver Institute

In seiner sechsten Ausgabe, Der Internationale Kongress für Bioethik sollte die interdisziplinäre Reflexion über die psychische Gesundheit anregen. Es wurde ein Aufruf zur Einreichung von Unterlagen zu diesem Thema gemacht. Dieses Buch enthält diejenigen, die während der in drei Monaten verteilten Tage des Kongresses ausgewählt und präsentiert wurden und auf drei verschiedene Perspektiven reagierten.: die philosophische Perspektive, Organisation und Pflege.

SIEHE DATEI

Philosophie und Moderne. Der Wiederaufbau der Weltordnung

Salvi Turro Universität von Barcelona, 2016

Salvi Turró nimmt in diesem Buch eine Debatte auf, die so heiß ist wie die der Postmoderne und der Moderne, von den historischen und konzeptuellen Elementen, die die philosophische Entwicklung vom 17. bis zum 19. Jahrhundert bestimmen. Das Ziel von Philosophie und Moderne ist es, die Notwendigkeit hervorzuheben, sich philosophischen Fragen zu nähern, um sich "in der Welt zu orientieren"., jenseits der Schule Klischees darüber, ob Denker alt oder modern sind, modern oder postmodern. Der Band untersucht die Bedeutung der modernen Philosophie und den Begriff der "Moderne", indem er sowohl die allgemeine Bedeutung als auch den Einsatz und die Periodisierung der Moderne als "philosophisches Zeitalter" rekonstruiert und Versuche, "die Ordnung der Welt" zu rekonstruieren, wiederherstellt. »Im klassischen deutschen Denken. Sich aus dieser historiografischen Perspektive nach der Bedeutung der Moderne zu fragen, kann einen neuen Horizont für die Lokalisierung der Zugehörigkeitslinien eröffnen., Kontinuität und Bruch der Moderne, und zwischen ihnen und uns, und ein Instrument zur Klärung und Bewertung des aktuellen Denkzustands werden.

Beiträge des V International Congress of Bioethics

Auflage: November von 2015 pelAporia Groupund das Sant Pere Claver Institute

In seiner fünften Ausgabe, Der Internationale Kongress für Bioethik sollte die interdisziplinäre Reflexion über die psychische Gesundheit anregen. Es wurde ein Aufruf zur Einreichung von Unterlagen zu diesem Thema gemacht. Dieses Buch enthält diejenigen, die während der in drei Monaten verteilten Tage des Kongresses ausgewählt und präsentiert wurden und auf drei verschiedene Perspektiven reagierten.: die philosophische Perspektive, Organisation und Pflege.

SIEHE DATEI

Widerstand intim

Josep Maria EsquirolCremefarbene Notizbücher, 2015

L.zu intimem Widerstand es ist eine aufmerksame und tiefgreifende Reflexion über den menschlichen Zustand. Der Autor zeigt uns, wie wahre Selbstpflege den Menschen um uns herum Wärme verleiht, beschütze sie und führe sie auf dem Weg. „Wir müssen überlegenintimer Widerstand wie der Name einesErfahrung, eigene der Region derNähe; Grafschaft, die kein eintägiger Besuch ist, aber gewohnheitsmäßiger Aufenthalt. Heute, Aufenthalt in dieser Grafschaft ist nicht flach. Die Nähe wird nicht in Metern gemessen, nicht in Zentimetern. Das Gegenteil ist nicht die Entfernung, eher das allgegenwärtige Monochrom der technifizierten Welt. Wir haben gesehen, wie wichtig der Alltag und die Geste des Hauses für die Erfahrung der Nähe sind. ".

MEHR INFORMATIONEN

AUSZÜGE

Bioethik der Fürsorge

Margarita Boladeras Cucurella Tecnos, 2015

Welche Behandlung erhält der Patient, wenn er zum Arzt oder ins Krankenhaus geht?? Welche Behandlung möchten Sie erhalten?? Was soll man über den Unterschied zwischen dem, was beim Arztbesuch passiert, und dem, was wünschenswert wäre, sagen?? Die Technik der Medizin kann kein Grund oder eine Entschuldigung sein, den Menschen zu vergessen, der medizinische Versorgung benötigt. Die krankheitszentrierte Versorgung unterscheidet sich stark von der patientenzentrierten Versorgung und den persönlichen Seinsarten. Wie Anne Fagot-Largeault sagt, einer der Autoren dieses Buches, „Es geht darum, den Patienten nicht auf seine Krankheit zu reduzieren, sondern ihn als Person zu betrachten, Wer hat deine Vorlieben, Deine Erwartungen, seine Geschichte, ein Leben, eine Person, mit der Sie einen Dialog führen können. Es hat die Angewohnheit, nicht auf "die 15. Prostata" abzuzielen, sondern auf die Person, die beim Namen rufen und mit ihr sprechen muss. ". In diesem Buch analysieren wichtige Fachkräfte aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen die Situation und die Bedürfnisse verschiedener Bereiche des Gesundheitswesens und machen Vorschläge zur Verbesserung der Beziehung zwischen Patienten und Angehörigen der Gesundheitsberufe., eine der grundlegenden Aufgaben der Bioethik.

SIEHE DATEI

Der Einfluss der Technowissenschaften auf die menschliche Welt

Margarita Boladeras Cucurella Tecnos

Dieses Buch bietet eine lebendige und ausdrucksstarke Tour durch einige der wichtigsten Beiträge der frankophonen Bioethik. Margarita Boladeras hat eine französische Autorin und Autorin interviewt (Anne Fagot-Largeault -Collège de France, Paris- und Jean-Yves Goffi -University of Grenoble-), zwei Belgier (Gilbert Hottois und Jean-Noël Missa -University Libre de Bruxelles-) und eine quebequesa (Marie-Hélène Parizeau -Universidad Laval de Québec-). Sie sind herausragende Persönlichkeiten für ihre außergewöhnliche und wegweisende Entwicklung in Bezug auf bioethische Reflexion und Argumentation.. Wenn wir mit ihnen über ihre gesamte Arbeit und ihre Erfahrungen in Ausschüssen und in verschiedenen Debatten sprechen, erhalten wir Wissen über ihre Arbeit., Gleichzeitig aber auch zur technowissenschaftlichen und bioethischen Entwicklung der letzten Jahre, die Auswirkungen Ihrer Anwendungen, die Diskussionen, die ausgelöst haben, die Argumente dafür und dagegen wurden verwendet und die konzeptionellen Änderungen, die es bewirkt hat. Die umgangssprachliche Form zwingt sie zu einem außerordentlichen Syntheseaufwand, die Intelligenz und Klarheit der Ideen geschickt überwunden haben. Dank dieser Anstrengung, Der Leser hat einen weiten Panoramablick, streng und prägnant.

SIEHE DATEI